Die ukrainische Abgeordnete Kira Roedik von der liberalen und pro-europäischen Partei Holos sagte am Sonntag auf Fox News, dass sie und ihr Team in Kiew bleiben, um zu kämpfen. „Wir sind Teil des Widerstands. Wir sind bewaffnet. Wir sind bereit zu kämpfen.“

„Wir haben acht Jahre lang gegen Putin gekämpft“, fügte Roedik hinzu. „Dies ist ein entscheidender Moment, denn wir wissen, dass wir nicht nur für die Ukraine kämpfen. Wir kämpfen für die Neue Weltordnung, für die demokratischen Länder. Wir wussten, dass wir der Schutzschild für Europa sein würden. Wir wussten, dass wir nicht nur die Ukraine schützen würden. Wir schützen all die Länder, die folgen werden, wenn wir scheitern. Deshalb dürfen wir nicht scheitern“.https://platform.twitter.com/embed/Tweet.html?dnt=false&embedId=twitter-widget-0&features=eyJ0ZndfZXhwZXJpbWVudHNfY29va2llX2V4cGlyYXRpb24iOnsiYnVja2V0IjoxMjA5NjAwLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfSwidGZ3X2hvcml6b25fdHdlZXRfZW1iZWRfOTU1NSI6eyJidWNrZXQiOiJodGUiLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfSwidGZ3X3NwYWNlX2NhcmQiOnsiYnVja2V0Ijoib2ZmIiwidmVyc2lvbiI6bnVsbH19&frame=false&hideCard=false&hideThread=false&id=1498282645536530434&lang=de&origin=https%3A%2F%2Funcutnews.ch%2Fabgeordnete-der-ukraine-wir-kaempfen-nicht-nur-fuer-die-ukraine-sondern-auch-fuer-die-neue-weltordnung%2F&sessionId=107a24c63c444db7abdd1841a046ef455f923c22&theme=light&widgetsVersion=2582c61%3A1645036219416&width=550px

Vor einigen Tagen veröffentlichte die Abgeordnete ein Foto, auf dem sie mit einer Kalaschnikow posiert. Sie schrieb, dass sie den Umgang mit einer Kalaschnikow lernt und sich darauf vorbereitet, die Waffen in die Hand zu nehmen. Der Beitrag wurde mehr als 300.000 Mal geliked.https://platform.twitter.com/embed/Tweet.html?dnt=false&embedId=twitter-widget-1&features=eyJ0ZndfZXhwZXJpbWVudHNfY29va2llX2V4cGlyYXRpb24iOnsiYnVja2V0IjoxMjA5NjAwLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfSwidGZ3X2hvcml6b25fdHdlZXRfZW1iZWRfOTU1NSI6eyJidWNrZXQiOiJodGUiLCJ2ZXJzaW9uIjpudWxsfSwidGZ3X3NwYWNlX2NhcmQiOnsiYnVja2V0Ijoib2ZmIiwidmVyc2lvbiI6bnVsbH19&frame=false&hideCard=false&hideThread=false&id=1497264543428448260&lang=de&origin=https%3A%2F%2Funcutnews.ch%2Fabgeordnete-der-ukraine-wir-kaempfen-nicht-nur-fuer-die-ukraine-sondern-auch-fuer-die-neue-weltordnung%2F&sessionId=107a24c63c444db7abdd1841a046ef455f923c22&theme=light&widgetsVersion=2582c61%3A1645036219416&width=550px

Anfang dieses Monats gab Roedik bekannt, dass ein Strafverfahren gegen die Partei Holos wegen seiner wirtschaftlichen Aktivitäten anhängig ist.

Ende letzten Jahres sagte der ehemalige bolivianische Präsident Evo Morales bei einem Runden Tisch über die Zusammenarbeit zwischen Russland und den südamerikanischen Ländern, dass „die Politik der neuen Weltordnung darauf abzielt, die „überflüssige Bevölkerung“ auszudünnen“.

Die „überflüssige Bevölkerung“ bezieht sich auf ältere Menschen und Menschen mit Behinderungen. In einigen Fällen werden arme und einfache Menschen auch als Problem für den Kapitalismus angesehen, so Morales.

By Rumi