Das Wort „Oligarch“ verleitet manche zu der Annahme, dass diese reichen Personen Teil einer geheimnisvollen Untergrundgesellschaft sind. Das Oxford-Wörterbuch definiert eine Oligarchie als „eine kleine Gruppe von Menschen, die die Kontrolle über ein Land, eine Organisation oder eine Institution haben“, und Oligarchen sind diejenigen, die von einem Regime – in diesem Fall dem von Putin – profitiert haben.

Gibt es einen Unterschied zwischen einem sehr wohlhabenden amerikanischen Geschäftsmann, der vom amerikanischen Kapitalismus unter [hier Präsident einfügen] profitiert hat? Technisch gesehen nicht, denn jeder kann das politische System eines anderen verurteilen. Die amerikanische Demokratie ist sicherlich von vielen Führern unter Beschuss geraten, vor allem im Nahen Osten, die erklärt haben, dass Amerika einer Mafiaorganisation ähnelt. Trudeau hat uns gezeigt, dass Kanada nicht davor zurückschreckt, einzelne Konten ohne ein ordentliches Verfahren einzufrieren. Unsere Regierungen haben sich während dieser Pandemie selbst entlarvt, vor allem, indem sie uns wissen ließen, dass sie nicht vor Zwang und der Unterdrückung der freien Meinungsäußerung zurückschrecken.

Während also viele die Beschlagnahmung von Vermögenswerten der bösen russischen Oligarchen bejubeln, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass andere Nationen diese neue Kriegstaktik in Zukunft einsetzen können und werden. Die Regierungen können nicht nur das Vermögen ihrer Bürger beschlagnahmen, sondern auch internationales Kapital einfrieren. Wie könnte sich jemand sicher fühlen, in einem westlichen Land zu investieren, wenn sein Vermögen nicht geschützt ist? Diese russischen Bürger können ihr Vermögen beschlagnahmen lassen, ohne dass es Beweise für eine Verbindung zu Putin gibt.

Die wohlhabenden Bürger sind immer die ersten, die fliehen, wenn eine Stadt oder ein Land zusammenbricht.

Wie ich bereits sagte, wird dies die Weltwirtschaft, wie wir sie kennen, völlig zerstören. Ausländische Investitionen in Russland werden beschlagnahmt werden, und die Wahrscheinlichkeit, dass diese nach China abwandern, ist extrem hoch. Es ist eine Grenze überschritten worden. Man greift nicht nach den Vermögenswerten von Privatpersonen mit der Behauptung, sie hielten persönliches Geld für Putin. Das wäre so, als würde man behaupten, dass jemand Geld für einen beliebigen Politiker besitzt, nur weil er unter der Herrschaft dieses Führers lebt.

By Rumi