1984 – Anthony Fauci wird zum Direktor des NIAID ernannt.

1990 – Die ersten Patente für Coronaviren werden angemeldet.

1999 – Ralph Baric beginnt mit der Erforschung chimärer Coronaviren.

2000 – Die Gates-Stiftung wird gegründet.

Juni 2000 – In Bezug auf den ersten Entwurf der menschlichen Genomsequenz sagte Präsident Bill Clinton: “Heute lernen wir die Landschaft kennen, in der Gott das Leben geschaffen hat.”

Das Projekt wurde von Francis Collins (Faucis Chef) finanziert.

Nach Beendigung seiner Präsidentschaft im Jahr 2001 gründete Bill Clinton die Clinton Foundation.

Dezember 2001 – Die ersten Andrew-Carnegie-Medaillen werden an die “Visionäre der modernen Philanthropie” Ted Turner, George Soros, Bill Gates Sr., Brooke Astor, Irene Diamond, Leonore Annenberg und Laurence Rockefeller verliehen.

Anthony Fauci nimmt ebenfalls an der Veranstaltung teil.

Februar 2003 – Der erste Ausbruch von SARS tritt in China auf.

Die CDC versucht, alle Aspekte des Coronavirus zu patentieren, einschließlich der Übertragung des Coronavirus auf den Menschen.

Es ist verboten, die Natur zu patentieren, was bedeutet, dass das Coronavirus hergestellt wurde oder die Patente illegal waren.

Da die Patente als legal erachtet wurden, hat die CDC die volle Kontrolle darüber, wer befugt ist, unabhängige Untersuchungen über das Virus durchzuführen. Niemand sonst darf das Virus untersuchen oder gar ein Testkit dafür entwickeln.

Februar 2005 – Bill Clinton fliegt mit Epsteins Privatflugzeug nach Peking.

Nach seiner Rückkehr gründen Bill und Hillary die Clinton Global Initiative.

Später im Jahr 2005 fordert Präsident Bush das NIH auf, sich auf künftige Pandemien vorzubereiten.

2008 – Bush zeichnet Fauci mit der Freiheitsmedaille des Präsidenten aus.

2010 – Gates behauptet, dass wir die Weltbevölkerung vielleicht um 10 bis 15 % senken können, wenn wir mit Impfstoffen wirklich gute Arbeit leisten.

2011 – Gates trifft sich mehrmals mit Epstein unter vier Augen.

2014 – Obama beginnt, über die EcoHealth Alliance Millionen an Steuergeldern an das Wuhan Institute of Virology zu leiten.

Oktober 2014 – Die Bundesregierung verhängt ein Moratorium für die GOF-Forschung.

Dezember 2014 – Fauci und Obama besichtigen ein Labor im Impfstoffforschungszentrum des NIH.

November 2016 – Trump gewinnt die Wahl. (Sie hätten nie gedacht, dass sie verlieren würde.)

11. Januar 2017 – Fauci erklärt, dass Trump einen überraschenden Ausbruch erleben wird.

12. Januar 2017 – Die Clinton Global Initiative erhält eine Warnung und wird kurz darauf geschlossen.

Wenige Wochen später wird die Biden Foundation gegründet.

Dezember 2017 – Francis Collins beendet die Forschungspause der GOF.

Dezember 2017 – Das Milliardärspaar Honey und Barry Sherman wird tot in seinem Haus aufgefunden, an Gürteln hängend. Ihnen gehörte das Unternehmen Apotex, das große Mengen von Hydroxychloroquin herstellte. Der Richter des kanadischen Obersten Gerichtshofs Moldaver beschuldigt die UN und die WHO des Doppelmordes. (Zur Erinnerung: Trudeau besitzt 40 % des Unternehmens, das die Lipid-Nanopartikel für die Impfstoffe herstellt, die er vorschreibt)

August 2019 – Der Erfinder des PCR-Tests Kary Mullis stirbt.

18. Oktober – 27. Oktober 2019 – In Wuhan finden die Weltmilitärspiele statt.

Ebenfalls 18. Oktober 2019 – Ereignis 201

Wochen später … COVID-19

(Quelle: fuf media)

By Rumi