LOADING

Suchen

Graphen-Oxid in den Impfstoffen

Eilmeldung

Graphen-Oxid in den Impfstoffen

Teilen

Graphen-Nanopartikel in Covid-Impfstoffen – ein Bericht aus Spanien
DIE FÜNFTE KOLUMNE (laquintacolumna.net)

1. Alle Impfstoffe werden mit der gleichen Nanotechnologie hergestellt. In Spanien wurde sie sogar als “geheime Nanopartikel” bezeichnet.  Diese Nanopartikel werden magnetisch, wenn sie die gleiche Temperatur wie der menschliche Körper erreichen. Wenn sie in einer Umgebung unter null Grad bleiben, bleiben sie unmagnetisch. (Warum werden die Impfstoffe eingefroren?)
https://www.nature.com/articles/s41598-020-78262-w

2. Bei diesen Partikeln muss es sich um ein Nano-Tech-Material namens GRAPHENE. handeln, das supraleitend und hochintegrativ mit den Nervenzellen im Gehirn ist: https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fnsys.2018.00012/full

3. Die Europäische Union investierte eine Milliarde Euro in ein Projekt namens “The Graphene Flagship”: https://spectrum.ieee.org/nanoclast/semiconductors/nanotechnology/europe-has-invested-1-billion-into-graphenebut-for-what

4. Die Moleküle von GRAPHENE können mit Neuronen im Gehirn in einem Fernmodus interagieren, indem sie verschiedene Funkfrequenzen verwenden (5G könnte eine davon sein), sie können das Gehirn kartieren und ANWEISUNGEN aus der Ferne senden und empfangen: https://www.noldus.com/applications/magnetogenetics

5. Es handelte sich nie um “Impfstoffe” gegen ein Virus, sondern die ganze Zeit um ein geheimes Nanotech-Projekt, das entwickelt wurde, um die Gehirne der menschlichen Bevölkerung zu erreichen und zu kontrollieren (bis heute wissen wir nicht, ob sie die DNA über 5G modifizieren können) In la Quinta Columna entdeckten sie, dass Menschen bereits über Graphen magnetisiert wurden, das in Masken, PCR-Tests, Chemtrails und Grippe- und Covid-Impfstoffen vorhanden ist

6. Das Symbol von GRAPHENE ist, raten Sie mal: drei Hexagramme: https://www.shutterstock.com/image-vector/graphene-structure-icon-vector-1030374052

7. GRAPHENE könnte auf natürliche Weise aus dem Körper ausgeschwemmt werden, denn es gibt ein Enzym namens Myeloperoxidase, das offenbar Graphen-Moleküle auflöst. Überraschenderweise kann Alkoholkonsum oder sogar Tabak dieses Enzym verstärken. Deshalb soll die Bevölkerung alle 6-12 Monate geimpft werden und nüchtern sein.

8. Die Wechselwirkung zwischen GRAPHENE in geimpften Menschen und 5G könnte zu einem tödlichen Ereignis führen, wenn 5G im Juli 2021 vollständig aktiviert sein wird, so dass wir in einer kurzen Zeitspanne wären, um diesen Wahnsinn zu stoppen und Impfprogramme ein für alle Mal abzubrechen.