LOADING

Suchen

Freut euch zu sterben, wenn ihr geimpft seid…!

COLDWELLIAN® NEWS Eilmeldung

Freut euch zu sterben, wenn ihr geimpft seid…!

Teilen

Dr. Ryan Cole, Pathologe: “Ein Hausarzt in Irland, der seine Patienten seit 40 J. kennt, hat mir die Zahl der Krebserkrankungen aufgelistet, die er in einem Zeitraum von 6 Wochen unter seinen geimpften Patienten gesehen hat. So etwas hat er zuvor in seiner 40-jährigen Karriere noch nie erlebt. 

Ich schickte ihm das Papier über den möglichen Mechanismus, dass der Toll-like-Rezeptor 4 (TLR-4) in der Mikroumgebung entscheidend ist, um Krebserkrankungen in Schach zu halten. 

Der Epidemiologe Dr. Harvey Risch sagte mir, dass wir diese Signale nach der Impfung normalerweise erst nach 5 bis 10 J. sehen würden. Aber wenn wir einen der Rezeptoren unterdrücken, der in hohem Maße dafür verantwortlich ist, Krebs in Schach zu halten, würde es erklären, wieso es plötzlich dazu kommt. 

Unsere Zellen kämpfen den ganzen Tag gegen Mutationen in verschiedenen Zellen und töten diese Zellen. Wenn dieser Rezeptor herunterreguliert wird, können sie das nicht mehr, da dieses Signal ausgeschaltet ist.“