Von Dr. Paul Alexander: Er ist Epidemiologe für Infektionskrankheiten, COVID-Experte und hat eine Ausbildung in Bioterrorismus und Biowaffen

„Pfizer-CEO Bourla prognostiziert ’ständige Wellen‘ von COVID-19 wegen der Selbstgefälligkeit im Zusammenhang mit dem Coronavirus und der Politisierung der Pandemie“; was für ein Schwachsinn, den Bourla da von sich gibt, absolute Pferdescheiße!

Quatsch, Bourla, du redest Quatsch und das weißt du auch. Sie wissen, dass die Wellen durch Ihren misslungenen Impfstoff verursacht werden!

Dieser Idiot Bourla, dieser doppelzüngige Betrüger, nannte uns zuvor „Kriminelle“, weil wir die betrügerischen Impfstoffe, die unwirksam und schädlich sind, infrage stellten. Er nannte uns Skeptiker und Querdenker „Kriminelle“, aber er ist der Kriminelle, weil es sein Impfstoff ist, der die Menschen tötet, nachdem sie ihn genommen haben. Es ist sein Impfstoff, der Infektionen bei den Geimpften verursacht. Es ist sein Impfstoff, der das angeborene Immunsystem von Kindern schädigt und untergräbt und sie wehrlos macht.

Die 4 Reiter der Apokalypse sind Fauci, Bourla, Francis Collins und Bancel.

Er, Bourla, behauptet, es sei die Selbstgefälligkeit, die Politik, die Impfgegner, die Skeptiker wie ich und Vanden Bossche und Kennedy und McCullough usw. rund um den mRNA-Impfstoff, die die Wellen schlagen. Was für ein Schwachkopf und Lügner! Er weiß, dass es daran liegt, dass der verdammte Impfstoff versagt hat. ER FUNKTIONIERT NICHT!!!!!!!!!!!!!!! Ihr Betrugsimpfstoff funktioniert nicht, und es sind die Betrugsimpfstoffe, die die Wellen verursachen, denn die Infektionen werden nie aufhören. Sehen Sie sich heute Portugal an, eine der am meisten geimpften Nationen:

Der suboptimale Immundruck durch seine betrügerischen Impfantikörper führt zu einer infektiösen Variante nach der anderen. Der Impfstoff ist nicht sterilisierend und verhindert weder die Infektion noch die Übertragung. Er sterilisiert das Virus nicht und daher wird es niemals eine Herdenimmunität mit diesem Impfstoff geben. Der mRNA-Impfstoff ist gescheitert, unwirksam und unsicher, und ihr betrügerisches antivirales Medikament Paxlovid verursacht COVID-Rückfälle. Alles, was sie getan haben, ist gescheitert!

Die mRNA-Plattform hat im Tiermodell oder bei Atemwegsviren nie funktioniert. Bourla weiß, dass die Pandemie noch 100 Jahre andauern wird, wenn diese gefälschten Impfstoffe weiter verwendet werden. Er weiß genau, was sie tun, es verhält sich wie eine langsam tötende Biowaffe.

Quellen:

  • Albert Bourla, CEO von Pfizer, warnte am Mittwoch vor „ständigen Wellen“ von COVID-19.
  • Er verwies auf die Selbstgefälligkeit im Umgang mit dem Virus, die Politisierung der Pandemie und die nachlassende Immunität.
  • Die Zahl der Fälle in den USA steigt, und die Impfquote sinkt.‘

„Die Welt wird wahrscheinlich unter „konstanten Wellen“ von COVID-19 leiden, sagte der CEO von Pfizer am Mittwoch.

Albert Bourla verwies auf die Selbstgefälligkeit im Umgang mit dem Virus, die Politisierung der Pandemie und die abnehmende Immunität durch Impfstoffe und frühere Infektionen, berichtete die Financial Times.

Klaus Schwab, CEO von Pfizer, schimpft auf der Weltgesundheitsversammlung über „Verschwörungsleute“: ‚Es gibt eine sehr fanatische Gruppe von Impfgegnern, die uns auf jeden Fall verfolgen wird‘.

Das Fazit:

Man kann die Pandemie nur kontrollieren, indem man die Übertragungskette unterbricht. Dies ist der einzige Weg, um eine Herdenimmunität zu erreichen. Dies ist die sogenannte „sterilisierende“ Immunität mit neutralisierenden Impfantikörpern (falls ein Impfstoff verwendet wird), die sich an das Antigen, in diesem Fall das Spike-Protein, binden können. Sterilisierende Immunität kann man durch natürliche Exposition erlangen. Das natürliche angeborene Immunsystem und das natürliche erworbene-adaptive Immunsystem können den Erreger sterilisieren/eliminieren. Ein funktionierendes. Wenn eine Sterilisierung stattfindet, können wir eine Herdenimmunität auf Bevölkerungsebene erreichen. Diese COVID-Impfstoffe, insbesondere die mRNA-Impfstoffe von Pfizer und Moderna, sind katastrophale Fehlschläge, und Bourla weiß das, denn sie führen bei den Geimpften tatsächlich zu Infektionen (und zu schwerer Krankheit und Tod). Diese mRNA-Impfstoffe unterwandern auch unser angeborenes und erworbenes Immunsystem, wobei die induzierten hochaffinen Impfantikörper (Abs) die polyspezifischen angeborenen Antikörper mit niedriger Affinität verdrängen und daran hindern, das Virus zu binden und zu sterilisieren, und die erworbenen Impfantikörper im Wesentlichen wertlos sind. Es kommt zu einer viralen Immunumgehung/Entweichung.

Der suboptimale Immundruck gegen den Infektionsdruck führt zu einem Selektionsdruck, der die Suche nach geeigneteren Varianten fördert, die diesen suboptimalen Immundruck überwinden können. So wird alle paar Monate eine Variante nach der anderen auftauchen. Wir haben die evolutionäre Fähigkeit des Virus, sich dem Immundruck anzupassen und weiterzuentwickeln, unterschätzt. Wir haben es versäumt, das ausgeklügelte Ökosystem zwischen Virus und Wirt und das Virus zu erkennen, das auf das komplexe Zusammenspiel und die starke Rolle der nicht neutralisierenden Antikörper reagiert, die eine infektiöse Variante nach der anderen und eine potenziell tödliche Variante hervorbringen. Suboptimaler Immundruck, erhöhter Infektionsdruck, nicht neutralisierende Impfantikörper und der direkte Druck auf die Infektiosität des Virus (die RBD des Spikes) müssen in ihrem komplexen Zusammenspiel berücksichtigt werden.

Wir haben die Bedeutung der natürlichen angeborenen Immunität (eine sehr starke sterilisierende Immunität bei Kindern, die sie mitbringen und die einer Population hilft, eine Herdenimmunität zu erreichen) bei Kindern als unsere stärksten Soldaten auf dem immunologischen Schlachtfeld auf dem Weg zur Herdenimmunität außer Acht gelassen. Es wäre eine Katastrophe, gesunde Kinder mit diesen suboptimalen Impfstoffen zu impfen. Mit diesen Impfstoffen können wir niemals (zu 100 %) eine Herdenimmunität erreichen. Sie sind wertloser Schrott, gefährlich, unwirksam, schädlich und alle Beteiligten wissen das. Sie wissen, dass alles, was sie tun müssen, um diese Pandemie am Laufen zu halten, darin besteht, weiter mit diesen Impfstoffen zu impfen.

Einige Denkanstöße, die zeigen, dass der ganze Abriegelungswahnsinn gescheitert ist! Alles davon. Schweden, das nichts von dem tat, was andere europäische Nationen taten, sieht, wie es sich fürchtete.

QUELLE: “PFIZER CEO BOURLA PREDICTS ‘CONSTANT WAVES’ OF COVID-19 BECAUSE OF COMPLACENCY AROUND THE CORONAVIRUS AND THE POLITICIZATION OF THE PANDEMIC”; WHAT UTTER BULLSHIT BOURLA SPEAKS, HORSESHIT!

By Rumi