Von Paul Craig Roberts: Er ist ein US-amerikanischer Ökonom und Publizist. Er war stellvertretender Finanzminister während der Regierung Reagan und ist als Mitbegründer des wirtschaftspolitischen Programms der Regierung Reagans bekannt.

Es ist eine erwiesene, unbestreitbare wissenschaftliche Tatsache, dass der „Impfstoff“ die Infektion und Verbreitung des Covid-Virus oder seiner Varianten nicht verhindert. Es ist auch eine unbestreitbare Tatsache, dass wir eine Pandemie der Geimpften erleben. Die Impfung verursacht schädliche Nebenwirkungen und Todesfälle, die von den Krankenhäusern fälschlicherweise als „Covid-Todesfälle“ bezeichnet werden, und der Impfstoff schädigt das menschliche Immunsystem, wodurch sich das Virus verbreitet. Der „Impfstoff“ verursacht auch Varianten, die propagandistisch eingesetzt werden, um den Angsthype aufrechtzuerhalten, obwohl kaum ernsthafte Verletzungen oder Todesfälle mit der „Omikron-Variante“ in Verbindung gebracht werden.

Warum also greifen die Behörden zu extrem tyrannischen Methoden, um die Menschen zu zwingen, sich mit einem gefährlichen „Impfstoff“ zu infizieren, wo doch, selbst wenn der „Impfstoff“ schützen würde, die Sterblichkeitsrate von Covid extrem niedrig ist und die gefährlichen Nebenwirkungen des „Impfstoffs“ nicht rechtfertigt.

Es ist eine erwiesene Tatsache, dass es nur sehr wenige „Todesfälle durch Covid“ gibt. Die Todesfälle sind „mit Covid“ bei unbehandelten Infizierten, denen HCQ und Ivermectin verweigert wurde und die schwere Komorbiditäten hatten. Mit anderen Worten, die ganze Panik ist inszeniert und unsinnig.

Hier noch einmal die Todesraten bei Infektionen und die Überlebensraten nach Altersgruppen.

Video in Englisch hier zu finden.

QUELLE: NY DEMOCRATS ATTEMPT TO BRING AUSTRALIA’S COVID CONCENTRATION CAMPS TO NY STATE

Von admin