‼️Todesstoß für Corona?
Geleakte Militärdokumente belasten US-Virologen Fauci schwer 

Laut einem Report des Investigativ-Portals Project Veritas belegen geleakte Militärdokumente, dass US-Virologe Anthony Fauci angeblich in Gain-of-Function Recherchen am Insitut für Virologie in Wuhan verstrickt ist. 

Die Dokumente sollen von einem streng geheimen Laufwerk der “Defense Advanced Research Projects Agency” (DARPA) stammen, die Behörde des US-Verteidigungsministeriums ist in erster Linie zuständig für Technologie-Forschung zu militärischen Zwecken.

‼️Wenige Stunden nach Erscheinen des Berichts äußerte sich auch der Erfinder der mRNA-Technologie, Robert Malone. Er mahnte noch zu Vorsicht im Umgang mit den Unterlagen. Es könne sich um eine “False Flag Operation” handeln, um Project Veritas zu diskreditieren sowie jeden, der dem Report der Organisation Glauben schenke. “Oder aber wir haben jemanden bei DARPA, der Tony Fauci jetzt ans Messer liefert!” 

Von unserer US-Redaktion übersetzt

By Rumi