Die Welt wird bald geteilt sein zwischen den BESCHÄDIGTEN Geimpften und den unbeschädigten, „superstarken“ Ungeimpften, die die Erde erben werden
Mittwoch, den 01., September 2021 von: Mike Adams 

 Impfstofftreiber versuchen, die Welt in geimpfte vs. ungeimpfte zu unterteilen, indem sie ungeimpften Menschen den Zugang zur Gesellschaft verweigern (über Impfpässe). Aber sie erleben einen Schock… und eine Wendung. Die wirkliche Trennung, die sich entfalten wird, ist zwischen den geschädigten geimpften Menschen und den unbeschädigten ungeimpften Menschen.

Geschädigte geimpfte Personen werden:

Erleide kognitiven Schaden, der sich ähnlich wie eine beschleunigte geistige Behinderung entfaltet.
Sie leiden an Herz-Kreislauf-Schäden, die sie daran hindern, normale, alltägliche Aufgaben wie das Tragen einer Tüte mit Lebensmitteln eine Treppe hinauf zu tragen.
Erleiden Unfruchtbarkeit und Fortpflanzungsschäden, die sie unfähig machen, sich fortzupflanzen.
Erleiden Autoimmunschäden, die bei Exposition gegenüber zukünftigen zirkulierenden Krankheitserregern zu extremen Risiken von ADE und Hyperinflammation führen.
Unbeschädigte Menschen hingegen scheinen über „Superkräfte“ zu verfügen, um normal und gesund zu denken und zu funktionieren. Während die geimpfte Hälfte der Gesellschaft geistig und körperlich behindert sein wird, behalten ungeimpfte Menschen ihre vollen Fähigkeiten und ihre Fähigkeit, Kinder zu bekommen und an der Gesellschaft teilzunehmen.

Die Geimpften denken, sie hätten Pässe für die Freiheit, aber sie haben wirklich Tickets für die Hölle gekauft
Die eigentliche Ironie bei all dem ist, wie geimpfte Menschen glauben, über Impfpässe Zugang zur Welt zu erhalten, aber den Rest ihres Lebens verbringen sie meistens in Krankenhäusern, Sofas, Betten oder Särgen, weil ihr Körper und ihr Gehirn nicht funktionieren werden wie sie es früher getan haben. Durch die Einnahme von Impfstoffen werden viele dieser Menschen, die sich vorstellen, anderen überlegen zu sein, tatsächlich am Ende:

Es ist nicht möglich, eine erfolgreiche Schwangerschaft zu erreichen oder ein Kind zur vollen Laufzeit zu tragen.
Kann nicht an Outdoor-Aktivitäten teilnehmen, die wirkliche Anstrengung erfordern.
Nicht in der Lage, andere Tätigkeiten als Hilfsarbeit zu verrichten, da die kognitive Funktion verloren geht.
Aufgrund von Kognitions- und Kurzzeitgedächtnisverlusten ist es nicht möglich, sinnvoll mit Familie und Freunden zu kommunizieren.
(Die gute Nachricht ist, dass ich glaube, dass Menschen, die sich der Ernährung zuwenden, einen Großteil der Proteinschäden durch frühe Impfstoffe überwinden können, aber sie müssen aufhören, sich mit Booster-Impfungen zu vergiften, oder nichts kann sie retten.)

Im Wesentlichen melden sich diejenigen, die auf der Suche nach einem Impfpass Injektionen von Spike-Protein nehmen, tatsächlich für ein  Leben lang an, in dem der Impfstoff leidet . Sie werden ihr Leben lang Gefangene in ihrem eigenen Körper sein, was möglicherweise nicht mehr lange dauert, wenn sie weiterhin „Spike-Protein-Booster-Shots“ einnehmen.

Genau diese Auffrischungsspritzen sind natürlich viel einfacher für Menschen zu bewerben, die bereits durch die ersten beiden Spritzen kognitiv geschädigt wurden und an Denkstörungen und emotionaler Instabilität leiden. Wir erleben dies jetzt bei geimpften Menschen , die schreien und andere in wilden Geplänkeln verurteilen, die Sie auf TikTok und YouTube finden können.

Wenn Sie „Superkräfte“ im Vergleich zu den geschädigten, behinderten, geimpften Massen haben möchten, rufen Sie einfach die natürliche Immunität auf und schlagen Sie Covid mit Ihrem gottgegebenen Immunsystem. In Kürze werden Sie zu denen von uns gehören, die die Erde erben, während die Vax-Geschädigten in ihre Häuser, Krankenhäuser und Särge zurücktreten, alle Opfer der Selbstmordwahnvorstellung, die sich vorstellt, dass Spike-Protein-Biowaffen Sie irgendwie vor einer Pandemie schützen werden .

https://www.na    turalnews.com/2021-09-01-the-world-will-soon-be-divided-between-the-damaged-vaccinated-and-the-undamaged-unvaccinated.html

By Rumi